Die von Dr. Yvonne Mauer entwickelte Lehre über Körperzentrierte Psychotherapie erfährt hier eine erste Zusammenfassung. Das Verständnis für Krankheitsentstehung und Therapie umfasst die wesentlichsten Bereiche (Seins- oder Lebensdimensionen) des alltäglichen Lebens: den körperlichen, sozialen, psychisch-geistigen und spirituell-transzendenten Bereich. Dies lässt sich anschaulich im Anthropologischen Würfelmodell darstellen und verstehen.
Einfach, klar und verständlich, mit einer Fülle von Beispielen, zahlreichen Abbildungen und dem Würfelmodell als Kartonvorlage.