Sie erhalten einen faszinierenden, gut verständlichen Überblick über medizinisches, psychologisches, philosophisches und kulturelles Wissen zum Atem. Yvonne Maurer zeigt auf, wie das eigene Atemerleben zu wachsendem, ganzheitlichem und höherem Bewusstsein führen kann und wie Störungen im körperlichen, sozialen (Arbeit, Beziehungen, Liebesleben) und im psychisch-geistigen Bereich (fühlen, denken) mit Veränderungen des Atems einhergehen und diese durch Atemarbeit heilsam beeinflusst werden können.