14.10.–15.10.
2022
SEM/A-601-002-22

Praktische Meridian-Übungen in Bewegung und Atem

In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, die Meridiane in ihren spezifischen Qualitäten zu erfahren, die Kei Raku-Lehre praktisch zu vertiefen und so Ihren Werkzeugkoffer für die Arbeit mit Ihren Klienten zu erweitern. Durch Übungen in Bewegung und Ruhe und durch Bewegungsmeditation erleben Sie das Zusammenspiel von Atem, Bewegung, Haltung, emotionalem und sozialem Verhalten.

Wir orientieren uns an der Kei Raku-Lehre nach Dr. V. Glaser, einem vielschichtigen Modell auf der Grundlage der chinesischen Meridianlehre. Es zeigt menschliche Verhaltensweisen in der Begegnung mit der Welt auf und gibt uns Anhaltspunkte für Diagnostik und atemwirksame Interventionen. Die praktische Arbeit mit Klient(inn)en in der Einzeltherapie und in Gruppen wird dadurch wesentlich bereichert.

Die lebendige Auseinandersetzung mit uns selbst, mit unserer Um— und Mitwelt, unterstützt durch Musik und Bilder, weckt die Lust an Bewegung und Ausdruck. Dabei wird das gesamte tonusregulierende System angesprochen, was eine vertiefte, reaktionsfähige Atmung und geschmeidige, koordinierte Bewegungen ermöglicht. Unsere Erlebnis— und Kommunikationsfähigkeiten, aber auch unsere Bewegungs— und Verhaltensmöglichkeiten werden erweitert.
Die dabei gemachten Erfahrungen eröffnen den Zugang zu den eigenen Ressourcen.

Hinweis: Dieses Seminar wendet sich an alle, die an Atem und Bewegung in Zusammenhang mit energetischer Arbeit und psychosomatischer Dynamik interessiert sind. Es eignet sich auch zur Weiterbildung für Atem— und Körpertherapeut(inn)en. Als Vorbereitung empfiehlt sich das Seminar Nr. 76 «Yin und Yang in der Harmonie – den Energiefluss wecken in der Atemtherapie».

Praxis-Vertiefungstag (P): Dieser Tag dient nach obigem Seminar zur Repetition und Vertiefung des Gelernten. Der Besuch des Seminars muss vorgängig erfolgt sein.

Anmerkung: Beide Teile (Seminar wie auch Praxis-Vertiefungstag) sind als Weiterbildung für Atemtherapeut(inn)en und Praktizierende geeignet. Sie sind einzeln buchbar.

Seminarleitung

Denise Geier
Dipl. Ganzheitlich-Integrative Atemtherapeutin IKP

Dauer:
2 Tage
Daten:
Freitag 14.10.2022 (Präsenz)
Samstag 15.10.2022 (Präsenz)
Ort:
IKP Kanzleistrasse 17, 8004 Zürich (Google Maps)
Preis:
CHF 580.–
Stunden:
18h
Close