14.10.–15.10.
2022
SEM-600-321-22

Ernährungstrends – verstehen und beurteilen

Neuartige Ernährungsweisen gibt es viele. Jährlich werden noch nicht dagewesene, gesündere und noch bessere Möglichkeiten publiziert. Zum Beispiel die Paleo-Ernährung, das intermittierende Fasten oder die High-Protein-Ernährung. Ernährungstrends können Nutzen, aber auch Risiken mit sich bringen. Mangelernährung, ungünstige Einflüsse auf die Gesundheit und den Stoffwechsel können die Folgen sein, vor allem bei Menschen, die sich noch im Wachstum befinden oder an einer Krankheit leiden.

Ziel dieses Seminares ist es, die aktuellsten Ernährungsströmungen vorzustellen, aus wissenschaftlicher Sicht zu beurteilen und Beratungsempfehlungen daraus abzuleiten. Klientinnen und Klienten können somit fundiert zu diesen Themen beraten und begleiten werden.

Themenschwerpunkte sind:
— Ernährungstrends und deren Entwicklung zu erkennen,
— verschiedene Trends aus gesundheitlicher Sicht zu beurteilen,
— individuelle Empfehlungen für verschiedene Bevölkerungsgruppen abzuleiten.

Seminarleitung

Monika Schmid
Dipl. Ernährungsberaterin BSc

Dauer:
2 Tage
Daten:
Freitag 14.10.2022 (Präsenz)
Samstag 15.10.2022 (Präsenz)
Ort:
IKP Zürich Kanzleistrasse 17, 8004 Zürich (Google Maps)
Preis:
CHF 590.–
Stunden:
18h
Close