27.05.–28.05.
2022
SEM-600-011-22

Achtsamkeit, Kongruenz und konstruktiver Umgang mit Emotionen in der Atem— und Körpertherapie

Achtsamkeit als Übung und Haltung bildet das Herzstück der Ganzheitlich-Integrativen Atemtherapie und ist ein wichtiger Bestandteil in der Körperzentrierten Psychotherapie IKP.

Das Kultivieren der Achtsamkeit führt dazu, Klarheit über die aktuellen Gedanken, Gefühle und Handlungen zu erlangen und Verantwortung für diese zu übernehmen. Aus der eigenen Mitte heraus werden Bedürfnisse klar ersichtlich, das individuelle Innenleben kann adäquat kommuniziert werden, und der Kontakt zu den Mitmenschen wird authentisch. Wir festigen die eigene Kongruenz und therapeutische Haltung, werden uns unseres Potenzials und Ressourcen als Therapeut(in) bewusst und lernen, uns vor dem Zuviel-Geben und Ausbrennen zu schützen.

Der konstruktive Umgang mit Emotionen ist ein weiterer Schwerpunkt dieses Seminars. Emotionen lenken unsere Aufmerksamkeit und unsere Denk— und Entscheidungsprozesse, sie bilden die Grundlage für die Lebenszufriedenheit und den Selbstwert. Auch hier ist die Achtsamkeit hilfreich: Emotionen können weder ignoriert noch erfolgreich unterdrückt werden, vielmehr geht es darum, sie zu (er-)kennen und einen freundlich-konstruktiven, nicht ausagierenden Umgang mit ihnen zu finden.

Bei diesem Seminar stehen die praktische Umsetzung und Selbsterfahrung der Inhalte im Vordergrund, ergänzt durch theoretisches Hintergrundwissen zur Thematik. Es wird eine Fülle an Atem— und Körperübungen sowie meditativen Interventionen vermittelt, welche sich für die direkte Umsetzung in den Praxisalltag eignen.

Praxis-Vertiefungstag (P): Dieser Tag dient nach obigem Seminar zur Repetition und Vertiefung des Gelernten. Der Besuch des Seminars muss vorgängig erfolgt sein.

Anmerkung: Beide Teile (Seminar wie auch Praxis-Vertiefungstag) sind als Weiterbildung für Atemtherapeut(inn)en und Praktizierende geeignet. Sie sind einzeln buchbar.

Seminarleitung

Esther König
KomplementärTherapeutin mit eidgenössischem Diplom

Dauer:
2 Tage
Daten:
Freitag 27.05.2022 (Präsenz)
Samstag 28.05.2022 (Präsenz)
Ort:
IKP Kanzleistrasse 17, 8004 Zürich (Google Maps)
Preis:
CHF 590.–
Stunden:
18h
AUSGEBUCHT
Close