IKP-Fortbildung für Diplomierte

Kategorien

Psychologie, Ernährung, Beziehungen, Komplementärtherapie, Atem

Für komplementär-therapeutische Professionals, Psychosoziale Berater(innen), Psycholog(inn)en, Ärztinnen und Ärzte.

Das IKP-Fortbildungsprogramm bietet Personen, welche bereits einen komplementär-therapeutischen oder beraterischen Diplomabschluss haben, spannende Seminare in Psychologie, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung und Körperarbeit.

Unsere Fortbildungsseminare sind konzipiert nach den EMR- und ASCA-Richtlinien.

ALUMNI-IKP-Mitgliedern gewähren wir 15% Rabatt.


Hier können Sie das Fortbildungsprogramm 2022 als PDF herunterladen (ca. 6 MB).

Übersicht Fortbildungsseminare 2022

Fortbildung in Psychologie / Psychotherapie

180-101 Der dauergestresste Mensch? Das Burnout-Konzept kritisch reflektiert
180-102 Leichtigkeit, Humor und Spiel in der Therapie und Beratung
180-103 Achtsame Körperwahrnehmung und Emotionsregulation
180-104 Gewaltfreie Kommunikation und ihre Anwendung in Beratung und Therapie
600-050 Resilienz und andere Ressourcen aktivieren
180-105 Mindful Parenting
180-106 Hochsensibilität: Herausforderungen und Potenziale in der Beratung
180-107 Sexualberatung und -therapie
600-027 Provozieren − aber richtig!
180-108 Systemische Aufstellungen im Einzelsetting
180-109 Aggression – Sind wir nicht alle auch ein wenig aggressiv?
180-110 Körperzentrierte Erfahrungsübungen in der Praxis
180-111 Psychopharmakotherapie in der Praxis
180-030 Stressberatung und Stressmanagement IKP
180-031 Ganzheitliche Weiterbildung in Körperzentrierter Sexologischer Beratung IKP
180-033 Ausbildung in EMDR-Therapie
180-034 Der Gestalt-Ansatz in der Beratung
600-451-1 IKP-Vorbereitungskurs auf die Höhere Fachprüfung HFP (Module 1 & 2)
600-451-2 IKP-Vorbereitungskurs auf die Höhere Fachprüfung HFP (Module 1)
600-451-3 IKP-Vorbereitungskurs auf die Höhere Fachprüfung HFP (Module 2)
580-001 Weiterbildung Kompetenzerweiterung Paarberatung
171/172/173-000 Weiterbildungscurriculum Psychotraumatherapie/Psychotraumaberatung


Fortbildung zu Atem- und Körpertherapie

280-101 Lachen, Atmen, Gähnen – eine Gesundheitsprophylaxe besonderer Art
280-102-1 Supervision 1
280-102-2 Supervision 2
280-103 Mittels Atemtherapie die chronische Schmerzspirale positiv verändern
600-450-1 IKP-Vorbereitungskurs HFP KT, Modul 1 & 2 (Tag 1 – 5)
600-450-2 IKP-Vorbereitungskurs HFP KT, Modul 1 (Tag 1 – 3)
600-450-3 IKP-Vorbereitungskurs HFP KT, Modul 2 (Tag 4 – 5)
280-104 Vertrauen gewinnen im therapeutischen Setting mit traumatisierten Menschen
280-105 Frau im Rhythmus
280-106 Atem- und Biographie – mein Lebensweg, meine Entwicklungsmöglichkeiten


Fortbildung in Ernährungs-Psychologie

380-101 Interventionen in der Gestalttherapie
380-102 Orthorexie – wenn «Richtig-Essen» zur Krankheit wird
380-103 Ernährung bei Nacht- und Schichtarbeit
380-104 Achtsame Wahrnehmung und Spannungsregulation
380-105 Neue Konzepte zur Behandlung von Binge-Eating-Disorder
380-106 Wenn die Seele durch den Körper spricht – Umgang mit psychosomatischen Störungen in der Ernährungs-Psychologischen Beratung
380-107 Ernährung bei chronisch-entzündlichen Erkrankungen
600-322 Wechseljahre – Wandlungsjahre. Die Lebensmitte neu entdeckt

Öffentliche Module der IKP-Diplomausbildung:
Neu haben wir speziell für diplomierte Ernährungs-Psychologische Berater(innen) IKP die Diplomstufe als modularen Lehrgang geöffnet. Es besteht die Möglichkeit, sich aus dem Angebot der ausgeschriebenen Module gezielt das zu wählen, was in Ergänzung zu den eigenen Kompetenzen fachlich und beraterisch noch fehlt.


Hier können Sie die Broschüre als PDF herunterladen.


2022

(Wird bald bekannt gegeben.)