Fortbildung für Diplomierte
/ Professionals

Kategorien

Psychologie, Ernährung, Beziehungen

Für komplementär-therapeutische Professionals, Psychosoziale Berater(innen), Psycholog(inn)en, Ärztinnen und Ärzte.

Das IKP-Fortbildungsprogramm bietet Personen, welche bereits einen komplementär-therapeutischen oder beraterischen Diplomabschluss haben, spannende Seminare in Psychologie, Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung und Körperarbeit.

Unsere Fortbildungsseminare sind konzipiert nach den EMR- und ASCA-Richtlinien.

 

IG IKP-Mitgliedern gewähren wir 10% Rabatt.

 

Hier können Sie das Fortbildungsprogramm 2017 herunterladen

 

Übersicht Fortbildungsseminare 2017

Psychologie / Psychotherapie
KFB1 Entscheidungsfindungsprozesse in Therapie und Beratung verbessern
KFB2 Achtsame Bewegung
KFB3 Einführung in die Selbsthypnose
KFB4 Energiepsychologie zum Stressabbau
KFB5 Resilienz und andere Ressourcen aktivieren
KFB6 Systemische Aufstellung im Einzelsetting
KFB7 Die Adoptiv- und Pflegefamilie im Familiensystem – eine normale Familie?
KFB8 Einführung in die Ego-States-Therapie – Das Arbeiten mit Teilen (Parts)
KFB9 Ich schlafe wieder wie ein Murmeltier
KFB10 Provozieren – aber richtig!
KFB11 Die Gewaltfreie Kommunikation und ihre Anwendung in Beratung und Therapie
KFB12 Warum das Thema "Eltern-Sein" in die Paarberatung gehört und das Thema "Paar-Sein" in die Familientherapie

 

Atemtherapie
AFB1 Den Rücken und seine Geschichte erkennen
AFB2 Das Zwerchfell – Verbindendes Element zwischen Bewusstem und Unbewusstem
AFB3 Intensive Körpererfahrung durch erweiterte Atemmassage
AFB4 Entdeckungsreise der Faszien mittels Atemtherapie
AFB5 Tinnitus – HINhören oder WEGhören?

 

 

Ernährungs-Psychologie
EFB1 Schlaf, Stress und Übergewicht – ein komplexes Zusammenspiel wird beleuchtet
EFB2 Mindful Eating – achtsame Beziehung zu sich und zum Essen
EFB3 Darmgesundheit – mehr als nur eine gute Verdauung
EFB4 Hochsensibilität in der Ernährungs-Psychologischen Beratung
EFB5 Neue Konzepte zur Behandlung von Binge-Eating-Disorder
EFB6 Achtsame Körperwahrnehmung und Emotionsregulation bei Essstörungen
EFB7 Das Streben nach Schönheit
EFB8 Ernährungspanorama: Gestalttherapeutisches Vorgehen in der Ernährungs-Psychologischen Beratung IKP

____________________________________________________________

NEU: Fortbildung für Lehrer(innen) in ganzheitlich-humanistischer Psychologie

Das Ausbildungsinstitut IKP, welches seit 30 Jahren Aus- und Weiterbildung in Psychologie, Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung anbietet, hat eine neue Fortbildung für Lehrpersonen entwickelt. Mithilfe der am IKP gelehrten und praktizierten humanistischen Psychologie gewinnen die Teilnehmer verbesserten Zugang zu den eigenen Ressourcen. Dank den erlernten Techniken können sie ihren beruflichen Alltag leichter bewältigen und ihre Lebensqualität substanziell verbessern. Die Praktiken der ganzheitlichen Psychologie, die systemischen Zusammenhänge im Schulalltag und erprobte körperzentrierte Tools verleihen Lehrpersonen die Fähigkeiten, um in Extremsituationen einen kühlen Kopf zu bewahren und in der Schulpraxis besser agieren zu können.

Durch die Integration der ganzheitlich-humanistischen Psychologie in ihren Alltag und das daraus resultierende bessere Stress-Management erlangen Lehrkräfte zudem eine bessere Work-Life-Balance.

Startdatum jederzeit möglich, da modularer Seminaraufbau.

Die Infobroschüre können Sie hier herunterladen.

Weiterführende Auskünfte erteilen wir Ihnen gerne unter Telefon 044 242 29 30.

Übersicht der Seminare und Kosten finden Sie hier.